>

Dance Masters MIL| Benefiz Streetdance Show Contest | Benefiz Schautanz Wettkampf | Miltenberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuell:
Ab sofort: Nachdem nun die Teilnehmer der DMM 2015 eine Woche Zeit hatten sich anzumelden ist nun die öffentliche Crew Anmeldung ist freigschaltet.



Tickets für die Show gibt es ab Mitte September... Du möchtest den Vorverkaufsstart nicht verpassen? Dann klicke einfach auf unserer DMM-Facebookseite auf gefällt mir!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Offizielle Pressemitteilung von Deejays for Children e.V.
Dance Masters MIL 2016 - Schautanz am 20. Februar: Erfolgreicher Start ins Jubiläumsjahr 2016
800 begeisterte Zuschauer bei den DANCE-MASTERS-MIL
Das Jubiläumsjahr der Dance-Masters-MIL konnte nicht grandioser starten! Die Churfrankenhalle in Miltenberg war bereits donnerstags ausverkauft. Am Samstag zeigten dann 17 Gruppen ihr tänzerisches Können und begeisterten das Publikum!
Mit dem Wettkampf um den Titel des Churfranken-Meisters 2016 im Bereich Schautanz startete der Veranstalter Deejays for Children e.V. mit Unterstützung des TV Miltenberg am Samstag, den 20. Februar in das Jubiläumsjahr 2016. Die Churfrankenhalle war bereits donnerstags restlos ausverkauft! Familie, Freunde und Fanclubs der teilnehmenden Tanzgruppen aus Bürgstadt, Eberbach, Freudenberg, Großheubach, Groß-Umstadt, Großwallstadt, Hasloch, Miltenberg, Niedernberg, Schneeberg, Weilbach, Wertheim und Zellingen feuerten ihre Gruppen an und fieberten mit!
Der Tag begann schon um 13 Uhr mit einem ZUMBA-Workshop unter der Leitung von Maria Giegerich. Die Abendveranstaltung startete dann um 18 Uhr mit insgesamt 17 Gruppen in zwei Wettkampfklassen in einer vollen Halle. Die Stimmung war schon zu Beginn fröhlich und ausgelassen.
Die Moderatorin Antje Görbing führte nicht nur souverän durch das Programm, sie interviewte mit Charme und Witz nach jeder Darbietung die Tänzer und auch die Jury stellte sich im Verlauf des Abends ihren Fragen.
In der sechsköpfigen Jury saßen: Marc Leischner (Laudenbach), Sascha Schramm (Obernburg), Annika Naun (Bürgstadt), Lena Häcker (Aschaffenburg), Lena Groß und Tamy Hoffeld (Merzig). Sie hatten an diesem Abend die schwere Aufgabe einen Sieger zu küren. Dies war in diesem Jahr gar nicht so leicht, weshalb manche Entscheidung richtig knapp war. Bewertet wurden Outfit, Musikauswahl, Ausstrahlung, Idee/Kreativität, Formationswechsel/Bühnenbild, Schwierigkeitsgrad, Rhythmus, Haltung, Synchronität und Bewegungsabläufe. Pro Kategorie konnten max. 10 Punkten vergeben werden.
In der Wettkampfklasse D1 – Kids konnte sich die Jugendgarde aus Zellingen mit ihrem Schautanz „Magic Sky“ bei der Jury durchsetzen und tragen somit in ihrer Altersklasse den Titel Churfrankenmeister im Schautanz 2016. Mit ihren Tüllröcken in Regenbogenfarben und passenden
Perücken waren sie ein echter Blickfang. Nur ganz knapp dahinter konnten sich die Mini-Böhnchen aus Großheubach mit ihrem Schautanz „Frau Holle“ behaupten. Bei der Reise durch das Märchenland fühlte man sich schnell in die eigene Kindheit zurückversetzt und hatte so richtig Lust das Märchenbuch selbst wieder herauszuholen. Ganz kalt wurde es auf dem dritten Platz – mit dem Thema „Frozen“ überzeugten Myself aus Großwallstadt.
Den Titel der Churfrankenmeister im Schautanz 2016 in der Klasse D2 – Jugend/Erwachsene haben sich in diesem Jahr die Showtanzgruppe der FG Seggemer Schlotfeger aus Seckach geholt. Mit ihrem Tanz „Liebe im Olymp“ bewiesen sie Synchronität, hatten tolle Bewegungsabläufe und punkteten auch in der Kategorie Haltung. Zweiter wurde der Titelverteidiger (Churfrankenmeister im Schautanz 2013 und 2014) die Schautanzgruppe der FG Schneeberger Krabbe. Das Motto des Tanzes „Alarm- es brennt“ begeisterte Publikum und Jury. Mit ihren goldenen Helmchen, rot-goldenen Glitzerkostümen sowie einem Feuerwehrauto und Löschgerät fegten sie über die Bühne und zeigten ihr ausdruckstarkes tänzerisches Können in tollen Formationen. Lust auf etwas Süßes bekam man bei den drittplatzierten – die Showtanzgruppe des TV Wertheim brillierte ebenfalls mit ihren selbstgemachten Kostümen und hatte zu ihrem Thema eine tolle Musikauswahl.
Überzeugt war der neue Schirmherr Dr. Hans- Martin Blättner (Vorstandsvorsitzender der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG) vom Konzept des Vereins schon vor dieser Veranstaltung. Doch am Samstag war er „begeistert von einer solch professionellen Organisation dieser Veranstaltung!“
Auch der Vorstand der Mainland Miltenberg – Churfranken e.V. Alt-Bürgermeister Joachim Bieber war sprachlos als er die (erneut) ausverkaufte Halle am Samstag gesehen hatte. Am 14. Mai 2016 geht es dann mit der großen Jubiläums Dance-Gala weiter. Weitere Informationen dazu werden in den nächsten Wochen bekanntgegeben.
Der gesamte Erlös geht wie immer an Kinder- und Jugendeinrichtungen am Untermain! Möglich wird dieses Benefiz-Projekt dank vieler Sponsoren und Unterstützung der Kommunen aus der Region und dem freiwilligen Einsatz von über 50 ehrenamtlichen Helfern. Die Organisatoren haben sich im 10ten Jubiläumsjahr zum Ziel gesetzt einen Betrag in Höhe von 10.000 Euro zu spenden!
Crew Account Login

Anfahrt


Übernachtungs-Tipps:


Powered by



















1.200 Euro Preisgelder für die Contest Class powered by
Reinhold Keller, Fahrschule Großkinsky, Red Rock, Saigon Deli
Wir unterstützen das Kinder & Jugendprojekt: